Login

16.09.2020

Fachfortbildung: 16.09.2020

Mittwoch, 16.09.2020, 16:15 – 18:00 Uhr

Balsam für die Seele (Fortsetzung)

BALSAM FÜR DIE SEELE - Trauma und die Folgen im Hormonsystem spagyrisch und gemmotherapeutisch behandeln

Bei der Behandlung hormoneller Dysbalancen in unserer Praxis fällt auf, dass auch bei gut gewählten Therapieplänen und guter Mitarbeit der Patient*innen wenig bis keine Fortschritte in der Genesung zu verzeichnen sind. Grund hierfür ist nicht selten posttraumatischer Stress, der unser Hormonsystem beeinflusst. In diesem Seminar erfahren die Teilnehmerinnen, welche TraumaFolgestörungen sich in unserem Hormonsystem zeigen können. Wie kommt es dazu und wie können wir die körperlichen Beeinträchtigungen behandeln? Welche spagyrischen Individualmischungen und Gemmo-Mazerate können dazu kombiniert werden? Dazu werfen wir einen kurzen Blick in die Grundlagen dieser beiden Arzneiformen. Am Ende werden wir anhand von Fallbeispielen sehen, wie eine Individualrezeptur zustande kommen kann. So können die Teilnehmerinnen das Wissen dieses Seminares sofort in ihrer Praxis umsetzen.

Termine
Kosten

FDH-Mitglieder: kostenlos | Gäste (HP): 30,00 €
Alle Preise inkl. Umsatzsteuer.

In den Pausen sorgen wir für Sie mit Kaffee, Tee und Kuchen.


iCal

Referent/in


Hp Stephanie Meurer

Ausbildung zur Apothekenhelferin (1983)

seit 2005 zugelassene Heilpraktikerin

Selbstständig seit  2005 - in eigener Praxis seit 2011

Ausbilderin für angehende Heilpraktiker

Dozentin für Fachvorträge, Seminare und Fortbildungen für Heilpraktiker


Unterstützer
Ort

Fachverband Deutscher Heilpraktiker Landesverband Hamburg e. V., Seminarraum
Conventstraße 14, 22089 Hamburg-Eilbek

in Google Maps anzeigen