Login

23.03.2019

Fachseminar: Flossing nach der FASZIO® Methode

Samstag, 23.03.2019, 10:00 – 17:00 Uhr

Flossing nach der FASZIO® Methode

Flossing ist eine Methode, um Bewegungseinschränkungen zu lösen, Schmerzen zu reduzieren und die Leistungsfähigkeit zu steigern. Dabei wird ein 5 cm breites und etwa 1-1,5 mm dickes, festes Gummiband um das betroffenes Körperteil bzw. Gelenk gewickelt. Durch die entstandene Kompression mit zusätzlicher Bewegung z.B. durch Trainingsübungen und ggf. Manipulation von außen, werden Scherkräfte auf Strukturen wie Muskeln, Bänder, Sehnen und Bindegewebe ausgeübt. Dadurch lösen sich Verklebungen in der Faszie. Zusätzlich werden Blut- und Lymphzufuhr eingeschränkt, der Körper gleicht mit Hochdruck den Versorgungsengpass aus und spült das Gewebe durch. Durch den Druck werden Rezeptoren im Gewebe aktiviert, die die Schmerzweiterleitung dämpfen. Dadurch werden Bewegungen wieder schmerzfrei, geschmeidig und leistungsstark!

Kosten

FDH-Mitglieder: 90,00 € | Gäste (HP): 125,00 €
Alle Preise inkl. Umsatzsteuer. Bitte beachten Sie unsere Anmeldebedingungen.

Alle Tagesseminare beinhalten Getränke, einen Mittagsimbiss und Gebäck.


iCal weiter zur Anmeldung

Referent/in


Jan Winter

  • FASZIO® Referent in den Themenbereichen FASZIO® Fitness und FASZIO® Therapie
  • Sport- und Fitnesskaufmann
  • Selbstständiger Athletik- und Personaltrainer
  • Lizenzierter Fitnesstrainer DSSV
  • Lizenzen: POWRX-/ eGym-/ fle-xx Trainer
  • Kung Fu Lehrer (Hao Jia Taiji Meihua Tanglang, Changquan)
  • Planung und Ausführung von Stunts und Stuntberatung für Schauspieler
  • Taiji Trainer (Yang-Stil)
  • Sanda Trainer

Ort

Fachverband Deutscher Heilpraktiker Landesverband Hamburg e. V., Seminarraum
Conventstraße 14, 22089 Hamburg-Eilbek

in Google Maps anzeigen