Login

28.08.2021

Fachseminar: Atmen Sie auch erst nach Feierabend? Atemtherapie nach I. Middendorf bei Stresserkrankungen

In diesem Seminar möchte Frau Sawall Ihnen eine Bewegungserfahrung vermitteln, die indirekt auf die Atembewegung wirkt. Der Seminarort kann abweichend sein und das Seminar im Freien stattfinden, sofern noch Auflagen bestehen sollten.

Samstag, 28.08.2021, 10:00 – 17:00 Uhr

Atmen Sie auch erst nach Feierabend? Atemtherapie nach I. Middendorf bei Stresserkrankungen

 Ein Übungstag in der Middendorf-Atemarbeit

 

Halten Sie manchmal die Luft an, wenn Sie sich konzentrieren?

Fühlen Sie sich häufig angespannt und überreizt?

Haben Sie  das Gefühl, dass zu Vieles gleichzeitig erledigt werden muss?

 

Diese Fragen könnten wir als HeilpraktikerInnen viele unserer KlientInnen fragen, aber sie betreffen uns auch selbst .

 

In diesem Seminar möchte ich Ihnen eine Bewegungserfahrung vermitteln, die indirekt auf die Atembewegung wirkt.

Alleine die Sammlung auf den Vorgang lässt die Gedanken zur Ruhe kommen, das vegetative Nervensystem nimmt dieses Angebot dankbar auf.

Der Atem wird nicht willentlich geführt, sondern nur zugelassen wie er in dem Moment ist,

ohne Wertung und ohne Korrektur.

 

Sie erlernen konkrete Übungen, die im Alltag helfen, die Dinge  wieder ruhiger angehen zu lassen, wenn Sie das Gefühl haben, dass Sie sich ineffektiv hetzen.

 

Und natürlich können Sie Ihren KlientInnen die Übung gut weiter geben.

 

Bitte tragen Sie bequeme Alltagskleidung und bringen sich ein Paar Socken mit.

 

10:00 - 10:30 Uhr   Beginn, Vorstellung, Einführung in das Thema

10:30 - 11:45 Uhr  Praxis der Middendorf Atemarbeit®. Anregung und Spannungsabbau.

12:00 – 13:00 Uhr  weitere Übungen und Übertragbarkeit in den Alltag 

13:00 - 14:00 Uhr   Mittagspause 

14:00 - 15:15 Uhr   Ruheübung im Liegen.  Erleben der Aufrichtung.  Stimme und Tönen.

15:30 - 16:30 Uhr   Praxis der Middendorf-Arbeit®

 

16:45 - 17:00 Uhr   Zusammenfassung und Verabschiedung.

 

 

Kosten

FDH-Mitglieder: 90,00 € | Gäste (HP): 125,00 €
Alle Preise inkl. Umsatzsteuer. Bitte beachten Sie unsere Anmeldebedingungen.

Alle Tagesseminare beinhalten Getränke, einen Mittagsimbiss und Gebäck.


iCal weiter zur Anmeldung

Referent/in


Hp psych. Bettina Sawall

 

Bettina Sawall  ist Sozialwissenschaftlerin  und Sozialpsychologin M.A., 

Atemtherapeutin nach Prof. Ilse Middendorf ® , Mediatorin und Heilpraktikerin für Psychotherapie.

Nach Ihrem Universitätsstudium in Hannover (1979) war sie einige Jahre in der Erwachsenenbildung tätig, bevor sie nach Berlin übersiedelte , um die 3 Jährige Vollzeitausbildung am Middendorf Institut zu absolvieren.

Seit 1987 leitet sie eine eigene Praxis für Atemtherapie und Körpererfahrungin Lüneburg und in Hannover mit zahlreicher Seminartätigkeit in verschiedenen Institutionen.

Seitdem hat sie acht  bis zehn Jahre lang die angehenden Gesundheitsberater/ innen in Lüneburg und Hannover ausgebildet in dem Fach „Gesundheitspsychologie“ und war von 2008 – 2010  Trainerin für „Gesundheitsmanagement “ der VW – Qualifizierungsgesellschaft  Wolfsburg im Bereich der mittelständischen Unternehmen.

Bis 2018 hat sie in bisher 12 Kongresswochen auf den Lindauer Psychotherapiewochen als Referentin für die Middendorfarbeit® Kurse geleitet und gibt Fortbildungen in verschiedenen Arbeitstagungen und Kongressen.

Bettina Sawall lebt und arbeitet in Lüneburg seit 1987.

 


Ort

wird rechtzeitig bekanntgegeben
* *, * Hamburg

in Google Maps anzeigen