Login

10.04.2021

Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden. Aktuelle Aus- und Fortbildungen ansehen »

Fachseminar: Yamamoto Schädelakupunktur - *zur Zeit max. TN-Zahl erreicht*

In diesem Kurs wird die Yamamoto Schädelakupunktur mit Diagnose in Theorie und Praxis lebendig vermittelt.

Samstag, 10.04.2021, 10:00 – 17:00 Uhr

Yamamoto Schädelakupunktur - NEUER TERMIN

Die Schädelakupunktur nach Yamamoto ist eine leicht zu erlernende, wirkungsvolle und risikolose Therapiemethode. Vorkenntnisse in Traditioneller Chinesischer Medizin sind hilfreich aber nicht erforderlich. Es lassen sich Störungen des Bewegungsapparates, der Sinnesorgane, der inneren Organe bzw. Meridiane im Sinne der TCM sowie Störungen im neurologischen Bereich behandeln. Mit der Schädelakupunktur ist damit ein Medizinsystem entstanden, das traditionelle Akupunktur und westliche Medizin verbindet.

Der japanische Arzt Dr. med. Yamamoto fand in den 60er Jahren durch Zufall ein Somatotop im Bereich des Schädels und der Stirn, das mit bestimmten Organen im Körper im Zusammenhang zu stehen schien und durch dessen Reizung er eine Patientin von ihren vom Punkt weit entfernten Schmerzen befreite. Aus dieser Entdeckung heraus entwickelte er eine eigenständige Akupunkturform, die sich besonders bei akuten und chronischen Schmerzzuständen aller Art bewährt hat. Auch bei sonst schwierig zu behandelnden neurologischen Problemen hat sie eine ausgeprägte Wirkung.

Benutzt werden Gehirn-Punkte, die Einfluss auf Großhirn, Kleinhirn und die Basalganglien haben sowie Punkte für die Hirnnerven. Damit besteht die Möglichkeit, positiv auf alle motorischen Störungen, Migräne, Trigeminusneuralgie, Multiple Sklerose, Morbus Parkinson, Schwindel, Tinnitus, Demenz, Alzheimer und Schlafstörungen einzuwirken.

Kursinhalte:

Einführung in das System der Schädelakupunktur nach Yamamoto

Diagnostik sowie Indikation und Kontraindikation

Schädelakupunktur-Punkte

Punktewahl bei bestimmten Krankheitsbildern und Stichtechnik

Praktisches Training im Teilnehmerkreis

Kosten

FDH-Mitglieder: 99,00 € | Gäste (HP): 139,00 €
Alle Preise inkl. Umsatzsteuer. Bitte beachten Sie unsere Anmeldebedingungen.

Alle Tagesseminare beinhalten Getränke, einen Mittagsimbiss und Gebäck.


Referent/in


Hp Moritz Lemke

Heilpraktiker in eigener Praxis in Reinbek bei Hamburg


Ort

Fachverband Deutscher Heilpraktiker Landesverband Hamburg e. V., Seminarraum
Conventstraße 14, 22089 Hamburg-Eilbek

in Google Maps anzeigen